Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Reinigungskraft für die Gartetalschule gesucht

Logo Gleichen

Die Gemeinde Gleichen sucht zum nächst möglichen Eintritt

eine Reinigungskraft (m/w/d)                            

für die Grundschule Gartetalschule in Kerstlingerode.

Die Stelle ist in Teilzeit mit 28,5 h/w im Rahmen einer 5-Tage-Woche eingerichtet.

Die Stelle ist teilbar mit Zeitanteilen von 17,0 h/w sowie 11,5 h/w.

Das Entgelt richtet sich nach der Entgeltgruppe 2 TVöD.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Tägliche Reinigung der Sporthalle mit einem Zeitanteil von 11,5 h/w
  • Tägliche Reinigung des Schulaltbaus mit einem Zeitanteil von 17,0 h/w

Die Reinigung der Sporthalle muss in den Frühstunden erfolgen, die Reinigung des Schulgebäudes ist ab dem frühen Nachmittag möglich.
Die Erfüllung der Tätigkeiten ist weitestgehend selbständig und eigenverantwortlich unter Berücksichtigung des Schulbetriebes durchzuführen.

Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein sowie ein angemessener Umgang mit Schülerinnen und Schülern, Erziehungsberechtigten und Lehrkräften sind Voraussetzung.

Was wir Ihnen bieten ist

  • ein anspruchsvoller, vielseitiger und interessanter Arbeitsplatz,
  • eine unbefristete Einstellung mit der Vergütung nach TVöD inklusive der üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Juppin unter der Telefon-Nr. 05592-501-13 zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum

03.10.2021 

per E-Mail (bitte Anlagen im PDF-Format) an gemeinde@gleichen.de oder an folgende Anschrift:

Gemeinde Gleichen

Haupt- und Finanzverwaltungsamt

z. Hd. Frau Juppin

Waldstraße 7

37130 Gleichen

Hinweis:

Es wird keine Eingangsbestätigung versandt. Bitte achten Sie bei Bewerbungen per Mail darauf, diese als PDF in einer Datei zusammenzufassen. Reichen Sie keine Originaldokumente ein und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen oder sonstige überflüssige Verpackungsmaterialien. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt, sie werden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Während des Bewerbungsverfahrens speichern wir die Bewerbungsdaten und löschen diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens.

Zurück zum Anfang