Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Kultur auf dem alten Friedhof: Sabine Mariss und Susanne Paul

Sabine Mariss und Susanne Paul

Diemarden Heimatverein Logo

Der Heimatverein Diemarden lädt ein:

Kultur auf dem alten Friedhof

Sabine Mariss und Susanne Paul – Zwei Soli, ein Duo

Am Sonntag, den 15. August 2021 um 17.00 Uhr

Sabine Mariss und Susanne Paul
Sabine Mariss und Susanne Paul

Virtuos entlockt Susanne Paul ihrem Cello groovende Perkussion, swingende Melodien und klangvolle Akkord-Pickings. Jazz vom Feinsten! Sabine Mariss verzaubert in ihrem poetischen, neuen Solo-Programm mit Stimme, Klarinette, Loops und mehr. Und dann? Duo time! 

Susanne Paul – Cello

Sabine Mariss – Gesang, Klarinette, Wippkordeon

Eintritt: Eine Spende wird erbeten

Ort: Alter Friedhof Diemarden, Einlass Am Gänseberg

Mitbringen: Sitzgelegenheit (Stuhl oder Decke) und Maske für den Weg zum Platz

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn sie nach den aktuell gültigen Coronaregeln erlaubt ist. Wir halten uns an die aktuellen Coronaregeln wie Hygiene, Abstand, Dokumentation, begrenzte Teilnehmerzahl…)

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und eine Teilnahme ist nur möglich bei vorheriger elektronischer Anmeldung an heimatverein@diemarden.de. Es reicht nicht aus, sich über die Dorffunk-App anzumelden!!!

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus, wenn nicht den Angemeldeten vorher ein Ausweichort mitgeteilt wird.

Zurück zum Anfang